ARBEIT BESCHÄFTIGT UNS - DIE ZEIT NACH CORONA

Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger fordert zurecht, dass wir jetzt gemeinsam mit der Politik eine Post-Corona-Strategie diskutieren müssen. In Zeiten dieser Pandemie heißt es umso mehr: Zusammenstehen. Gemeinsam Lösungen entwickeln. Verantwortung für einander übernehmen! Nur so gehen wir aus der aktuellen Krise gestärkt hervor. Was nach wie vor fehlt, ist die angemessene Berücksichtigung der Sichtweise aus der betrieblichen Praxis.

Deshalb wollen wir mit Wirtschaft und Wissenschaft konkrete Konzepte für eine langfristige Strategie diskutieren.

Im Rahmen unserer virtuellen Veranstaltungsreihe widmen wir uns als Sozialpartner Arbeitgeber im Dialog gemeinsam mit Ihnen Aspekten einer Post-Corona-Strategie jeweils eines einzelnen Themenbereichs einer Wirtschaftsbranche.

1. März 2021,11.00-12.30 Uhr:
Handel nach der Pandemie – Arbeit in den Innenstädten oder im Onlineshop?


Der Einzelhandel befindet sich noch beinahe vollständig im Lockdown und eine Rückkehr zur Normalität drängt angesichts drohender Insolvenzen. Doch wie kann ein neues Normal aussehen? Was muss passieren, damit der Einzelhandel schnell wieder auf die Beine kommt? Wie entwickelt sich der Konsum nach der Wiedereröffnung der Läden? Wir diskutieren u.a. mit dem Präsidenten des Handelsverband Deutschland HDE, Josef Sanktjohanser, Tina Müller, Vorsitzende Geschäftsführung (CEO) der Douglas GmbH, Prof. Dr. Werner Reinartz, Direktor des Instituts für Handelsforschung der Universität zu Köln, sowie Sandra Widmaier, Direktorin Konzern Personal der Otto Group. Es ist Zeit zu handeln - im wahrsten Sinne des Wortes. Sie möchten mitdiskutieren, dann melden Sie sich jetzt an!

1 Step 1
Anmeldung

Felder mit einem * sind Pflichtfelder

Survey
JaNein
Ich nehme teil

reCaptcha v3
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
Arbeitgeberportal