Unser Ziel: Das Wichtigste in aller Kürze auf den Punkt zu bringen.
Wirtschafts-Fakten. Nachrichten-Fakten. Verbands-Fakten. Politik-Fakten. Unsere Fakten.

Welche Themen bewegen uns? Wie macht sich unsere Wirtschaft für den Standort Deutschland stark?
Melden Sie sich hier kostenlos für unsere  BDA Agenda an, damit Sie immer auf dem neuesten Wirtschaftsstand sind!
24. November 2022


Ausgabe 23/22:
Unsere Demokratie hat ihre Leistungsfähigkeit in der Krise bewiesen

Die Bedeutung des Bürgergeldes und des Vermittlungsausschusses erläutert unser Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter in der aktuellen Ausgabe der BDA-AGENDA. Außerdem finden Sie darin einen Gastbeitrag des Vorsitzenden der Ludwig-Erhard-Stiftung Prof. Dr. Roland Koch, sowie einen Rückblick auf unseren gemeinsamen BDA/LES-Lunchtalk, der in dieser Woche mit hochkarätigen Speakern und zahlreichen Gästen stattfand. Einen Hinweis auf unsere kommende Veranstaltung, die wir gemeinsam mit der Konrad-Adenauer-Stiftung organisieren und vieles mehr.

10. November 2022


Ausgabe 22/22:
Wir müssen alles tun, um Arbeitsplätze und Wertschöpfung zu sichern

Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger bezieht in der aktuellen Ausgabe Stellung zum Bürgergeldgesetz, das heute im Deutschen Bundestag verabschiedet wurde. Außerdem finden Sie darin unsere neueste Broschüre „Künstliche Intelligenz in der unternehmerischen Praxis“ sowie ein ausführliches Plädoyer für nachhaltige Strukturreformen in der Kranken- und Pflegeversicherung und vieles mehr.

27. Oktober 2022


Ausgabe 21/22:
Bremsen lösen und Vorfahrt für Wirtschaftswachstum!

„Wirtschaftliches Wachstum bleibt der Garant“, betont unser Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter und erläutert, wie bestimmte Wachstumsbremsen gelockert werden müssen. Außerdem finden Sie in der aktuellen AGENDA einen Gastbeitrag von Elisabeth Niejahr zum Thema „Chancengerechtigkeit und soziale Mobilität“ sowie einen Hinweis auf unseren Arbeitsrechtskongress und einen Ausblick auf die Konjunktur.

13. Oktober 2022


Ausgabe 20/22:
Aus dieser Energiekrise darf keine Wirtschafts- und Sozialkrise werden – dagegen müssen Politik & Sozialpartner gemeinsam alles tun.

In der aktuellen Ausgabe der BDA-Agenda mahnt Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger, dass Politik und Sozialpartner alles tun müssen, dass aus dieser Energiekrise keine Wirtschafts- und Sozialkrise werden darf, auch angesichts des Fachkräftemangels und beginnender Rezession. Darüber hinaus finden Sie unsere Position zum Entwurf des Hinweisgeberschutzgesetzes und 10 Thesen von Telekom-Vorständin Birgit Bohle zur Innovationskultur. Dies und vieles mehr erwartet Sie.

29. September 2022


Ausgabe 19/22:
Digitalisierung mit Schwung vorantreiben.

Der Gesetzgeber sollte zeitnah das Nachweisgesetz nachbessern. Wie und warum erklärt unser Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter in der aktuellen BDA-AGENDA. Außerdem finden Sie darin einen Gastbeitrag der Botschafterin der Vereinigten Staaten von Amerika I. E. Dr. Amy Gutmann, ein Erklärvideo zum Thema „Strukturwandel“ sowie ein Plädoyer gegen eine Anhebung der Beitragsbemessungsgrenze in der GKV und vieles mehr.

14. September 2022


Sonderausgabe 18/22:
#DAT2022: Starke Wirtschaft. Starkes Deutschland.

Beim Deutschen #Arbeitgebertag 2022 konnten wir zahlreiche nationale und internationale Speaker aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft begrüßen. Danke für all' die spannenden Reden und Diskussionen auf dem DAT2022! Und natürlich vielen Dank an die #Sponsoren und an alle Beteiligte, ohne die dieses Event nicht möglich gewesen wäre.

1. September 2022


Ausgabe 17/22:
Moderne Regelungen im Arbeitszeitrecht statt neuer Arbeitszeitbürokratie

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus…am 13. September findet der Deutsche Arbeitgebertag 2022 statt. Wir freuen uns auf viele hochkarätige Speaker, wie den CDU-Parteivorsitzenden Friedrich Merz, der in dieser AGENDA-Ausgabe den Gastbeitrag zum Thema „Deutschland muss sein Geschäftsmodell neu erfinden“ verfasst hat. Darüber hinaus stellt Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger seine Ideen für ein neues Arbeitszeitrecht vor.

18. August 2022


Ausgabe 16/22:
Inflation gemeinsam wirksam bekämpfen

Unser Hauptgeschäftsführer, Steffen Kampeter, betont in der aktuellen BDA AGENDA die Bedeutung einer gemeinsamen Anstrengung, um die Inflation zu bewältigen. Sie finden außerdem darin einen Kommentar von Sarna Röser, die das Gründertum als „Lebensversicherung für die deutsche Wirtschaft“ bezeichnet. Des weiteren geht’s um die Themen Chancengleichheit, eine hybride Arbeitswelt und vieles mehr.

04. August 2022


Ausgabe 15/22:
Schluss mit dem Schlafwandeln - Entschlossen aus der Krise

Fach- und Arbeitskräfte werden überall gesucht. Mit dem Beginn des Ausbildungsjahres haben Jugendliche erneut die Möglichkeit, ihre Chancen gezielt zu nutzen. Viele Ausbildungsplätze sind noch frei. Auch die BDA sucht Fachkräfte. Mehr dazu sowie ein Plädoyer der Stellvertretenden Bundesvorsitzenden des Deutschen Gewerkschaftsbundes Elke Hannack für einen Kulturwandel in der Weiterbildung und vieles mehr erwartet Sie in der aktuellen Ausgabe der BDA AGENDA.

21. Juli 2022


Ausgabe 14/22:
Wenn in den Unternehmen die Lichter ausgehen, ist niemandem geholfen

In der aktuellen Ausgabe der BDA Agenda mahnt BDA-Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter, dass wir unsere Resilienz gegen Lieferausfälle beim Gas priorisieren müssen. Die Krisen überlagern sich. Bei einer so komplexen Lage brauchen wir ausgewogene und pragmatische Lösungen. Unser Thema der Woche ist die GKV-Finanzierungslücke. Außerdem lesenswert: Der Appell zu mehr Mut im Kommentar der Woche von Martin Seiler. Unser 10-Punkte-Plan zur Erwerbsmigration und vieles aus mehr erwartet Sie in der aktuellen Ausgabe.

7. Juli 2022


Ausgabe 13/22:
Gemeinsam die besten Lösungen finden

In der aktuellen Ausgabe der BDA Agenda betont Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger, dass wir diese Krise nur gemeinsam lösen können, denn wir haben gemeinsame Verantwortung. Darüber hinaus finden Sie einen Kommentar des ZDH-Präsidenten Hans Peter Wollseifer zur Fachkräftesicherung sowie unsere Position zum Thema Verwaltungsdigitalisierung, bei der Deutschland stark hinterherhinkt. Dies und vieles mehr erwartet Sie.

24. Juni 2022


Sonderausgabe 12/22:
#futurework22 - für eine nachhaltige Gestaltung der Arbeitswelt

Mehr als 2.500 Teilnehmende vor Ort auf dem EUREF-Campus und im Livestream: Die #futurework22 – das größte Festival zur Zukunft der Arbeit in Deutschland – war wieder ein voller Erfolg! Das Thema „nachhaltige Gestaltung der Arbeitswelt“ stand im Mittelpunkt der zahlreichen Diskussionen und Workshops mit den 46 Speakern. In dieser Sonderausgabe finden Sie u.a. die schönsten Impressionen rund um die Veranstaltung. Schauen Sie gleich mal rein!

09. Juni 2022


Ausgabe 11/22:
Wirtschaft stärken!

Die Vielfalt wird zunehmend als Erfolgsfaktor in Unternehmen erkannt. Dr. Claudia Brandkamp von der Deutschen Telekom Security GmbH erläutert, wie Prävention gegen Gewalt am Arbeitsplatz gelingen kann. Außerdem steht beim „Sommer der Berufsausbildung“ dieses Mal die „Bedeutung von Praxiserfahrung“ im Fokus. Und nicht vergessen: am 23. Juni 2022 findet die #futurework22 statt. Jetzt anmelden!

25. Mai 2022


Ausgabe 10/22:
Packen wir es an!

Zwei Schwerpunktthemen in der neuen Ausgabe der BDA-Agenda sind der „MINT-Frühjahrsreport“ und der „Sommer der Berufsausbildung“. Außerdem finden Sie darin einen Gastkommentar des Bundesvorsitzenden von Bündnis90/Die Grünen Omid Nouripour MdB zum Thema „Energierevolution“ sowie zwei verfassungsrechtliche Bewertungen des Mindestlohnerhöhungsgesetzes. Wir wünschen eine interessante Lektüre!.

13. Mai 2022


Ausgabe 09/22:
Starke Wirtschaft - Sicheres Deutschland

Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger wirbt für „Sommer der Berufsausbildung“, eine neue Ära unseres Sozialpartners mit Yasmin Fahimi an der Spitze beginnt, ein Gastkommentar von Bundesminister Christian Lindner zum Thema „Angebotspolitik“ und viele weitere spannende Themen finden Sie in der neuen Ausgabe der BDA Agenda.

28. April 2022


Ausgabe 08/22:
Schaden von der Tarifautonomie abwenden

Das Mindestlohnerhöhungsgesetz war am 28. April 2022 nicht nur Thema im Deutschen Bundestag, sondern auch bei unserem Lunchtalk. Mehr dazu erfahren Sie in der aktuellen BDA Agenda. Darüber hinaus geht es um den heute stattfindenden Girls'Day/Boys'Day und um die aktuelle Kampagne der Hertie-Stiftung zu Multiple Sklerose am Arbeitsplatz.

7. April 2022

Ausgabe 07/22:
Gemeinsam neu denken

In der aktuellen Ausgabe der BDA Agenda betont Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger, dass das wichtigste Ziel aktuell ist: Sicherheit. Diese können wir nur mit einer starken Wirtschaft erreichen. Darüber hinaus finden Sie einen Kommentar von Prof. Dr. Veronika Grimm zur wirtschaftlichen Entwicklung in Deutschland und im Euro-Raum sowie unsere Position zum Thema „BAföG“. Das BAföG auszuweiten ist der falsche Weg. Dies und vieles mehr erwartet Sie.

24. März 2022


Ausgabe 06/22:
Starke Unternehmen – sicheres Deutschland

In der aktuellen Ausgabe plädiert Steffen Kampeter für eine Stärkung der Wirtschaft. Im „Thema der Woche“ fordern wir, den Anstieg der Krankenkassenbeiträge zu verhindern. Außerdem finden Sie in der aktuellen Ausgabe den 10-Punkte-Plan der deutschen Wirtschaft zur Bewältigung von Krisen, ein Bayern 2-Radiointerview mit dem BDA-Hauptgeschäftsführer und vieles mehr.
10. März 2022

Ausgabe 05/22:
#StandWithUkraine

In der Aktuellen Sonderausgabe der BDA Agenda steht das Thema „Ukraine“ im Mittelpunkt. In einem Video verurteilt Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger im Namen der deutschen Arbeitgeber den brutalen Angriff Russlands gegen die Ukraine auf das Schärfste. Die Spitzenverbände der Deutschen Wirtschaft haben die Initiative #WirtschaftHilft an den Start gebracht,. Lesen Sie alles weitere dazu in der aktuellen BDA Agenda.
24. Februar 2022

Ausgabe 04/22:
Tarifautonomie schützen

In der 4. Ausgabe der BDA-Agenda im Jahr 2022 fordert BDA-Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter dazu auf, die Tarifautonomie zu schützen. In unserem „Thema der Woche“ beschäftigen wir uns mit dem „Homeoffice“. Außerdem findet sich in der aktuellen Ausgabe ein „Kommentar der Woche“ von Stephan Stracke MdB, Vorsitzender der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und vieles mehr.
10. Februar 2022

Ausgabe 03/22:
Der Geist von Ludwig Erhard gehört wieder an den Kabinettstisch

In der BDA Agenda fordert Arbeitgeberpräsident Dulger - anlässlich des 125. Geburtstags von Ludwig Erhard - weniger Staat, dafür mehr Flexibilität und Eigenverantwortung sowie mehr Mut zu mehr Innovationen und Gründungen. Der Kommentar der Woche zu den Auswirkungen des demografischen Wandels auf unsere Sozialsysteme kommt von Christian Dürr MdB, Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion. Das Thema der Woche widmet sich der politischen Einmischung in die Lohnfindung und im Bericht aus Brüssel geht es um die EU-Normungsstrategie. Uvm.
27. Januar 2022

Ausgabe 02/22:
Vertrauen und Planungssicherheit stärken

In der neuen Ausgabe der BDA-Agenda betont BDA-Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter die Bedeutung von Planungssicherheit und Vertrauen. In unserem „Thema der Woche“ beschäftigen wir uns mit den hervorragenden Ausbildungschancen von Jugendlichen und im „Bericht aus Brüssel“ mit der Hochschulstrategie der EU-Kommission. Dies und vieles mehr erwartet Sie.

13. Januar 2022

Ausgabe 01/22:
Mehr Kooperation, Respekt und Unterstützung

In der ersten Ausgabe der BDA-Agenda im Jahr 2022 fordert BDA-Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter mehr Kooperation, Respekt und Unterstützung von den politisch Verantwortlichen und der Ampel-Regierung. In unserem „Thema der Woche“ beschäftigen wir uns mit den rentenpolitischen Antworten auf den demografischen Wandel. „Inklusion: Einheitliche Ansprechstellen für Arbeitgeber ist das Thema des „Extra der Woche“.

23. Dezember 2021

Ausgabe 29/21:
Zuversicht und Tatendrang für 2022

In der neuen BDA-Agenda schaut Arbeitgeberpräsident Dulger voller Optimismus auf das neue Jahr. Was war in der EU 2021 besonders relevant und was erwartet uns in 2022? Das wird im Thema der Woche beantwortet. Ein Weihnachtsgruß vom BDA-Kommunikationsteam und vieles mehr erwartet Sie.

8. Dezember 2021

Ausgabe 28/21:
Respekt vor unternehmerischer Verantwortung

In der neuen BDA-Agenda freut sich Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter auf die Zusammenarbeit von Sozialpartner Arbeitgeber & Sozialdemokrat Scholz. Weitere Themen u.a. die Internationale Arbeitskonferenz (ILO) sowie ein Update zu den geplanten Mindestlohn- und Lohntransparenz-Richtlinien der EU.

26. November 2021

Ausgabe 27/21:
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Deutschland braucht eine Strukturwandelkoalition! In der BDA-Agenda nimmt Arbeitgeberpräsident Dulger den neuen Koalitionsvertrag in den Blick. Lesen Sie außerdem unsere Einordnung des neuen Infektionsschutzrechts und der entsprechenden Regelung zum Homeoffice. Dies und vieles mehr in der neuen BDA-Agenda.
11. November 2021

Ausgabe 26/21:
Für einen Aufbruch, der unser Land nachhaltig stark macht

Stockender Verkehr auf dem Weg zur Ampel, exzellente Aussichten auf einen Ausbildungsplatz und ein Ausblick auf den Deutschen Arbeitgebertag, den größten & wichtigsten Kongress der gesamten deutschen Wirtschaft – dies und mehr in der neuen BDA-Agenda!
28. Oktober 2021

Ausgabe 25/21:
Neue Chancen für Reformen

In der neuen BDA-Agenda mahnt Arbeitgeberpräsident Dulger dazu, den Strukturwandel endlich als Priorität zu behandeln. Im Thema der Woche wird der Fokus auf das Problem der Langzeitarbeitslosigkeit gelenkt. Die BDA gehört zu den Erstunterzeichnern einer Gemeinsamen Erklärung gegen Sexismus. Dies und vieles mehr erwartet Sie.
14. Oktober 2021

Ausgabe 24/21:
Für eine nachhaltige wirtschaftliche Erholung

In der neuen BDA-Agenda geht’s um unsere Zukunft: Hauptgeschäftsführer Kampeter weist darauf hin, dass eine nicht funktionierende Ampel ins Chaos führt. Im Kommentar der Woche sagt die Parlamentarische Geschäftsführerin der FDP-Bundestagsfraktion Stark-Watzinger: „Wie es ist, darf es nicht bleiben.“  Außerdem: Hintergründe zum B20-Gipfel sowie zum DFB-Ehrenamtsprojekt #2023undDu.
30. September 2021

Ausgabe 23/21:
Deutschland nach der Wahl

Die BDA Agenda nach der Bundestagswahl: "Raus aus dem Krisenmodus, rein in den Reformmodus!", sagt Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter. Arbeitgeberpräsident Dulger freut sich auf die Zusammenarbeit mit einer modernisierungsbereiten Bundesregierung aus der demokratischen Mitte. Außerdem: Was es in den ersten 100 Tagen nach der Wahl zu tun gilt.
23. September 2021

Ausgabe 22/21:
Deutschland vor der Wahl

Die BDA Agenda vor der Bundestagswahl: Darin fordert Arbeitgeberpräsident Dulger einen Reformkanzler, der Wirtschaft mitdenkt. Außerdem: Unsere 9 Punkte für die ersten 100 Tage nach der Wahl!
16. September 2021

Ausgabe 21/21:
Für einen starken Wirtschaftsstandort

Diese Woche in unserer Agenda: Impfaufruf von Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter. Denn: Es ist unsere gesamtgesellschaftliche Aufgabe, diejenigen zu überzeugen, die noch zögern. Das Thema der Woche widmet sich vor der Bundestagswahl dem Reformbedarf, den es zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit unseres Landes dringend braucht. Weiteres Thema sind u.a. die Konferenz zur Zukunft Europas sowie ein spannendes Angebot von BC4D an Unternehmen, die sich für ein demokratisches Miteinander engagieren möchten.

.


9. September 2021


Ausgabe 20/21:
Sozialsysteme zukunftsfest machen

In der BDA Agenda weist Arbeitgeberpräsident Dr. Dulger darauf hin, dass 97% der Deutschen für eine Rentenreform sind. Das ist das Ergebnis eine Forsa-Umfrage im Auftrag der BDA. Der Kommentar der Woche kommt vom FDP-Bundesvorsitzenden Christian Lindner. Er findet: "Nie gab es mehr zu tun". Das Thema der Woche widmet sich der Frage nach der Zukunftfähigkeit des Sozialsystems. Dies und vieles mehr in der neuen Ausgabe.

.

2. September 2021

Ausgabe 19/21:
Rechtssicherheit für Impfstatusabfrage!

In der neuen Agenda unterstreicht BDA-Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter die Notwendigkeit von Rechtssicherheit für Impfstatusabfragen. Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus bezeichnet in seinem Kommentar der Woche Steuererhöhungen als Gift für Innovationen. Das Thema Fachkräftesicherung und vieles mehr erwartet Sie in dieser Ausgabe.

.

19. August 2021

Ausgabe 18/21:
Europa für Wachstum und Wertschöpfung

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe den Aufruf von Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger zum aktuellen Impfappell und der Forderung an die neue Bundesregierung, die Sozialversicherungssysteme ganz oben auf die Agenda zu setzen. Im Kommentar reflektiert Florian Hahn, MdB CDU/CSU und Obmann des Ausschusses für die Angelegenheiten der Europäischen Union, das Wachstum und die Wertschöpfung für Europa. Im Thema der Woche berichten wir über die Konferenz zur Zukunft Europas und den Kernforderungen der Arbeitgeber. Außerdem startet nach der Sommerpause wieder unsere virtuelle Lunchtalkreihe mit vielen interessanten Akteuren und Themen. Anmeldemöglichkeit finden Sie in der Agenda.

05. August 2021

Ausgabe 17/21:
Update für Arbeitswelt und Sozialsysteme

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe zum jährlichen Sozialbericht der Bundesregierung den Standpunkt von Steffen Kampeter, BDA-Hauptgeschäftsführer. Im Kommentar der Woche wird das Homeoffice als Gewinn für alle gesehen von Dr. Mathias Bartke MdB, Vorsitzender des Ausschusses für Arbeit und Soziales. Ein modernes und flexibles Arbeitszeitrecht ist auch Thema der Woche.

22. Juli 2021

Ausgabe 16/21:
Gemeinsame Werte verteidigen

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe den Aufruf von Steffen Kampeter, BDA-Hauptgeschäftsführer, zur Solidarität mit den Flutopfern. Beim Thema der Woche werden die Auswirkungen der US-Einreisebeschränkungen auf die deutsche Wirtschaft beleuchtet. Die deutsch-amerikanische Freundschaft ist auch Gegenstand des Kommentars der Woche von Prof. Dr. Andrew Ullmann MdB, stellv. Vorsitzender der Parlamentariergruppe USA.

8. Juli 2021

Ausgabe 15/21:
Vollgas bei der Bildung - aus der Pandemie lernen

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe den Standpunkt von Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger, der daran erinnert, dass Bildung ganz oben auf die Tagesordnung gehört. Thema der Woche ist der "Sommer der Berufsausbildung". Dort sind wir Partner der Allianz für Aus- und Weiterbildung, um die Berufliche Orientierung zu intensivieren und Schulabgänger für eine betriebliche Ausbildung zu gewinnen. Ausbildung ist auch das Thema des Kommentars von Claudia Müller MdB, Mittelstandsbeauftragte Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Außerdem interessant die neuen Schwerpunkte der EU im Arbeitsschutz. Apropos: Beim Impfen und Testen nicht nachlassen!


24. Juni 2021


Ausgabe 14/21:
Weniger Regulierung, mehr Gründergeist

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe den Standpunkt von Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger, der mahnt, dass ohne eine Stärkung der Wirtschaft  wir in Zukunft weder klimaneutral, noch Industrienation sein werden. Der Fachkräftemangel ist einer der Bremsklötze für die Unternehmen und daher unser Thema der Woche. Neben vielen anderen spannenden Infos erfahren Sie außerdem, wie das neue Covid-Zertifikat der EU funktioniert und warum Personenfreizügigkeit in Pandemiezeiten endlich wieder großgeschrieben werden kann.

10. Juni 2021

Sonderausgabe 13/21:
#FUTUREWORK21 – Die neue Arbeitswelt nach der Pandemie

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe den Standpunkt von BDA-Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter. Mit einem dicht bepackten Programm,  rund 50 Speakern und knapp 4.000 Gästen im Livestream war die #futurework21 auch dieses Jahr ein toller Erfolg. Ein Blick in die Fotogalerie oder auf die Videos lohnt sich. Besonders informativ ist auch der Mittelstands-Check von Microsoft und BDA - Deutschlands Mittelständler haben mehrheitlich gute Voraussetzungen für einen erfolgreichen Neustart nach der Corona-Krise. Welche Faktoren entscheidend dafür sind, erfahren Sie in der aktuellen BDA Agenda. 

27. Mai 2021

Ausgabe 12/21:
Zusammenhalt statt Spaltung – Teile der Politik auf Abwegen

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe den Standpunkt von BDA-Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter, der den spalterischen Kräften in der Politik entgegnet, nicht nur an den Wahltermin zu denken, sondern denkt an unsere Zukunft. Wir wollen gemeinsam unser Land nach vorne bringen. Das werden wir beim Impfen auch wieder zeigen. Anlässlich des Impfgipfels ist Impfen auch das Thema der Woche. Besonders informativ sind außerdem der Bericht zur EU-Blue-Card sowie der MINT-Trendreport. Und wer die #Futurework21 nicht verpassen will, findet in der Agenda den Direktlink zur Anmeldung.

19. Mai 2021

Sonderausgabe 11/21:
#wirtschaftsindwiralle – Wir Arbeitgeber zur Bundestagswahl

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe mit einem Standpunkt von Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger. Dieser Sonderausgabe der BDA-Agenda können Sie unsere Erwartungen an die Politik und die nächste Bundesregierung entnehmen, die wir in einem 8-Punkte-Papier zusammengefasst haben. Gute Arbeitsverhältnisse zu schaffen, ist nicht nur ein Motto oder Werbeslogan für Unternehmen, sondern betriebliche Realität. Betriebe in Deutschland setzen viel daran, ihre Arbeitsbedingungen nicht nur gut, sondern sehr gut zu gestalten. Dafür brauchen wir gute Rahmenbedingungen. 

14. Mai 2021

Ausgabe 10/21:
Soziale Marktwirtschaft darf keine Leerstelle sein

Sie hier die aktuelle Ausgabe u.a. mit einem Standpunkt von Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger. Das Thema der Woche ist der aktuelle Armut-/Reichtumsbericht der Bundesregierung. Im Bericht aus Brüssel dreht sich alles um die Entwicklungen des Sozialgipfels in Porto. Der Nachwuchs ist uns Arbeitgebern wichtig. Daher widmete sich eine BDA-Diskussionsrunde auf der Bildungsmesse didacta dem Thema "Lehrerfortbildung in und nach Corona", passend zu Publikation "Lehrerbildung verbessern.

29. April 2021

Ausgabe 09/21:
Impfen ist Wirtschaftspolitik

Sie hier die aktuelle Ausgabe u.a. mit einem Standpunkt von Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger. So kurz vor dem 1. Mai dreht sich natürlich beim Thema der Woche alles um Arbeit. Bei der Gelegenheit auch der Hinweis auf unser #Futurework21-Festival. Für uns Arbeitgeber außerdem wichtig bleibt die Soziale Marktwirtschaft. Daher freuen wir uns über einen Kommentar der Wochen dazu von Dr. Carsten Linnemann MdB. Ansonsten bleibt uns nur zu sagen: Impfen, impfen, impfen!

15. April 2021

Ausgabe 08/21:
Coronakrise - Schulterschluss von Politik & Wirtschaft notwendig

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe u.a. mit einem Standpunkt von Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger. Die Ausgabe enthält außerdem das Thema der Woche: Digitalisierung anlässlich der Hannover Messe in dieser Woche. Die Ausgabe widmet sich außerdem dem Thema 70 Jahre Montanmitbestimmung. Lesen Sie auch Interessantes zur Inklusion und zur Ausbildung. 

1. April 2021

Ausgabe 07/21:
Wir testen was das Zeug hält!

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe u.a. mit einem Standpunkt Steffen Kampeter, BDA-Hauptgeschäftsführer, der sich insbesondere dem Thema Corona-Testungen widmet. Die Ausgabe enthält außerdem das Thema der Woche: Kurzarbeit und Urlaubsanspruch sowie einen gut gefüllten Medienspiegel, dieses Mal auch mit Hörbeiträgen, und  Aktuelles von unseren Mitgliedern. 

18. März 2021

Ausgabe 06/21:
Der Schlüsse liegt im Impfen und Testen

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe u.a. mit einem Standpunkt von Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger und dem Thema der Woche: Digitalisierung und Nachhaltigkeit in jeder dualen Ausbildung im Rahmen der Woche der Ausbildung. Die Ausgabe enthält außerdem einen Kommentar der Woche von Tilman Kuban, Bundesvorsitzender der Jungen Union Deutschlands, einen Bericht aus Brüssel zur Entgelttransparenzrichtlinie sowie das Video der Woche zu unserer Livetalk-Reihe 'Sozialpartner Arbeitgeber im Dialog'.

5. März 2021

Ausgabe 05/21:
Wenn Politik & Wirtschaft an einem Strang ziehen, können wir viel Vertrauen gewinnen

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe u.a. mit einem Standpunkt von Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger und dem Thema der Woche: Tarifvertrag Altenpflege. Die Ausgabe enthält außerdem einen Kommentar der Woche von Gesamtmetall-Präsident Dr. Stefan Wolf, einen Artikel über die Beratungen der europäischen Sozialpartner zur Plattformarbeit sowie ein interessantes Special zu unserer virtuellen Veranstaltungsreihe "Sozialpartner Arbeitgeber im Dialog", an dem auch Till Brönner schon teilgenommen hat.

18. Februar 2021

Ausgabe 04/21:
Unternehmer und Beschäftigte brauchen endlich eine klare Perspektive

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe u.a. mit einem Standpunkt von Steffen Kampeter, BDA-Hauptgeschäftsführer und dem Thema der Woche: Lieferketten. Die Ausgabe enthält außerdem eine spannende Twitter-Diskussion mit Bundesminister Heil und Informationen zum Bericht zur Stärkung des sozialen Dialogs in der EU.

4. Februar 2021

Ausgabe 03/21:
Wir stehen für Austausch mit Politik zu einer Post-Corona-Strategie bereit: Packen wir's an!

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe u.a. mit einem Standpunkt von Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger und mit dem Thema der Woche "Ausbildungsmarktzahlen - Bilanz der Nachvermittlung: Jetzt nicht nachlassen!". Die Ausgabe enthält auch einen interessanten Lesetipp zum EU-Mindestlohnplan sowie einen Bericht aus Brüssel zum Recht auf Nichterreichbarkeit.

20. Januar 2021

Ausgabe 02/21: Wir Arbeitgeber haben geliefert

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe u.a. mit einem Standpunkt von Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger und mit dem Thema der Woche "Homeoffice-Verordnung schwächt Sozialpartnerschaft". Die Ausgabe enthält auch ein spannendes Video zum Interview von Otto Fricke von der FDP mit BDA-Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter.

11. Januar 2021

Ausgabe 01/21: Für eine kluge und effiziente Post-Corona-Strategie

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe u.a. mit einem Standpunkt von Steffen Kampeter, Hauptgeschäftsführer der BDA, mit dem Thema der Woche "Zukunft der Gastgeberbranche sichern" und dem Bericht aus Brüssel mit einer Bilanz zur Deutschen EU-Ratspräsidentschaft 2020.

17. Dezember 2020

Ausgabe 26/20 | Klarer Appell für 2021: Vorfahrt für Wachstum

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe u.a. mit einem Standpunkt von Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger mit dem Thema der Woche "Solide Haushaltspolitik & Wachstum - Schlüssel zur Zukunft" und die neueste Ausgabe des Euro-Info.

26. November 2020

Ausgabe 25/20: Sonderagenda zur Wahl des neuen Arbeitgeberpräsidenten Dr. Rainer Dulger

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe u.a. mit einem Standpunkt unseres neuen Arbeitgeberpräsidenten Dr. Rainer Dulger. Er berichtet über seine Ziele und die Aufgaben die nun vor ihm liegen. Mit dem Präsidentenwechsel erstrahlt auch die BDA-Website arbeitgeber.de in neuem Glanz und unsere neue Social-Media-Kampagne „Arbeit beschäftigt uns. Die BDA“ ist gestartet.