KommunikationDie Kommunikationsabteilung ist der erste Ansprechpartner für die Medien zu allen Fragen der Arbeitsmarkt-, Arbeitsrechts-, Sozial-, Tarif- und Bildungspolitik in Deutschland sowie zur europäischen Sozialpolitik. Unsere Philosophie lautet: Serviceleister für alle Journalisten zu sein und den Positionen der deutschen Wirtschaft in der Öffentlichkeit Gehör zu verschaffen. Die umfassende, schnelle und aktuelle Information der Medien ist ein zentrales Ziel der BDA-Kommunikationsarbeit.

Zudem versteht sich die Kommunikationsabteilung als Schnittstelle der BDA zu Politik und Medien. Sie organisiert die Beziehungen der BDA zu Regierungen, Ministerien und Parlamenten sowie politischen Verbänden und Institutionen und steuert die langfristige Positionierung der BDA in der Öffentlichkeit. Arbeitsschwerpunkte sind Profilschärfung der BDA, strategische Positionierung von Themen in den Medien und bei Entscheidern, Ausbau des Außenauftritts in den sozialen Netzwerken sowie der internationalen Kommunikation des Verbandes.

Sie erreichen uns unter:
T +49 30 2033-1800
F +49 30 2033-1805
kommunikation@arbeitgeber.de (Presseanfragen nach Dienstschluss und am Wochenende bitte unter T +49 30 2033-1800)




Abteilungsleiterin

Julika Lendvai


 

Pressesprecher

Christopher Lück



Referenten (m/w)

Dennis Bachmann


Alexander Humbert


 

Sekretariat

Claudia Bubbel


Sabine Block