K-Tonic GmbH – Integrationsmatrix

Aufgrund des in Deutschland bestehenden Fachkräftemangels rekrutiert und integriert K-tronik gezielt multikulturelle Kandidaten und Kandidatinnen. Durch diese Maßnahme werden sowohl die Leistung unseres Unternehmens als auch die Weltoffenheit der K-tronik Mitarbeiter/-innen gesteigert.

Die Key Account Manager suchen gezielt international nach Fachkräften. Dabei sind sie neben dem Anwerben der Spezialisten auch für die anschließende Integration in das Arbeits- und Sozialumfeld verantwortlich. Zur Optimierung der Betreuung durch den Key Account Manager wurde eine Integrationsmatrix entwickelt. Dabei handelt es sich um ein modulares Drei-Phasen-Programm an dem sich der Key Account Manager orientieren kann, sodass den potentiellen Mitarbeitenden eine individuelle Betreuung geboten werden kann.

Weitere Informationen unter www.k-tronik.com
NÄHERE INFORMATIONEN
EMPTY