20.05.2009

60 Jahre Bundesrepublik Deutschland – 60 Jahre BDA

Die BDA feiert auf dem Bürgerfest „60 Jahre Bundesrepublik Deutschland“ am Samstag, den 23. Mai 2009, in Berlin auch ihren eigenen 60. Geburtstag.
Die Besucher erhalten an einem Informationsstand auf der Festmeile (Straße des 17. Juni zwischen Yitzhak-Rabin-Straße und Großem Stern) Informationen aus erster Hand. Die BDA informiert über ihre Themen, Konzepte und Positionen sowie ihre politische Arbeit. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BDA stehen für Fragen und persönliche Gespräche zur Verfügung. Für Fußballfreunde steht ein Kickertisch bereit.

Die BDA beteiligt sich aktiv an der Gestaltung der Sozialen Markwirtschaft. Sie ist der sozial- und tarifpolitische Spitzenverband der deutschen Wirtschaft. Sie ist Ansprechpartner für Unternehmen, Politik, Gewerkschaften und Medien in allen Fragen der Tarifpolitik, des Arbeitsrechts, der sozialen Sicherung, des Arbeitsmarkts, der Bildungs-, Gesellschaftspolitik und der europäischen Sozialpolitik. Die BDA ist überparteilich und stellt den sozial- und tarifpolitischen Grundkonsens der gesamten deutschen Wirtschaft dar.

Die Arbeitgeberverbände bekennen sich zur Sozialpartnerschaft und zu einer fairen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den Gewerkschaften. Die Sozialpartner haben in Deutschland mit rund 70.000 Tarifverträgen ein differenziertes System von Arbeitsbeziehungen geschaffen. Die Sozialpartnerschaft gewährleistet seit 60 Jahren Stabilität und sozialen Frieden, gestaltet soziale Gerechtigkeit und trägt maßgeblich zu Wachstum, Beschäftigung und Wohlstand bei.


PRESSE - INFORMATION Nr. 031 / 2009, 20. Mai 2009


Die Presse - Information Nr. 031/2009 steht Ihnen als pdf-Dokument unter "weiterführende Informationen" zum Download zur Verfügung.
WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN